Die Todesritter Gilde auf "Die Aldor"
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Bewerbung: Garodem Stroud

Nach unten 
AutorNachricht
Garodem
Gast



BeitragThema: Bewerbung: Garodem Stroud   Do Apr 21, 2011 5:00 pm

Über dich
Mein Name ist Daniel, ich bin junge und knackige 19 Jahre alt,zurzeit bin ich Sklave der Metallindustrie. Mein Rp in WOw fing gleich zu beginn an. Ich fing auf den Zirkel de sCenarius als stolzer Krieger Beomunt an, aber nach langer zeit und entäuschung fror ich meinen charakter ein und legte eine lange Pause ein,die die relase von BC und WOTLK überdauerte. Seit dem Erschein von Cataklysm kitzelte es mich wieder und so geschah es das ich mich auf Die Aldor wiederfand als Todesritter Garodem Stroud

Wieso denn einen Todesritter?
1. Weil mir die Klasse Spieltechnisch absolut gefällt
2. Als Rp charakter, eine sehr finstere vergangenheit hat, das Dilema mit sich herumtragen muss, Ausgrnzung aus seinen früheren Leben udn sein Umgang mit dem Untod dasein - Aber auch die positiven Aspekte des Lebens als Todesritter

Euer Charakter:
Name: Garodem Stroud
Volk: Mensch

Aussehen:

Garodem Ist 1.90m Groß und sein Körper ist von Narben überseht,einige aus seinen Leben andere danach Er versteckt es aber nicht hinter einer Kapuze oder einen Helm,sowie die meisten Todesritter sondern trägt eine einfache Augenklappe über seiner rechten Augenhöhle.Sein weiteres Äußeres beschreibt sich wie folgt: Garodem hatte früher Braunes Haar und eins besaß er passend Auge dazu, nach seinen Fall in Herdeweiler und durch die Schändung der Geißel,verlor er sein rechtes Auge und sein lnkes Auge leuchtet nun Frostblau, wie bei allen Todesrittern und sein Haar hat sich nun ins Schneeweiß geändert.

Charakter:

Garodem ist Hochlord Mograine treu und loyal ergeben, sein Wort ist Befehl. Aber er weiß auch aus seiner neuen Position nutzen zu ziehen und handelt selbstständig. Untern strich erfüllt er alle Befehle, aber er folgt seinen eigenen Zielen und deren verwirklichung.
Ansonsten ist er ein stiller emotionsloser Beobachter, verhält sich abweisend anderen Wesen über* Wenn er mit jemanden spricht so strahlt er eine durch Mark und Bein dringende Kälte aus udn sein verbliebendes Auge scheint ein in die Seelezu schauen.

* Zu gleichgestellten Wesen zählen für ihn Todesritter und ähnlich gesinnte also Schattenpriester und Hexenmeister


Hintergrundgeschichte:
Garodem wurde einst im blühenden Stratholme geboren und lebte dort bis zu seinen 20 Lebensjahr. Er verließ die große Stadt und wanderte nach Hearthglen (Herdeweiler) aus und diente dort als Offizier der Miliz. Als die Untoten Horden der Geißel die Länderein durchstreiften und die Seuche des Korns sich unter den Bewohnern der Stadt ausgebreitet hatte, schlossen er und die nicht infizierten sich den Streitkräften des Prinzen Arthas an,die das Dorf erreichten. Darauf folgte die Schlacht um Herdeweiler und Arthas und seine Mannen erschlugen unzählige Untote aber selbst nachdem Tausende der Untoten zerschmettert am Boden lagen gab es keine Aussicht auf Hoffnung bis der Legendäre Uther Lightbringer kam und die Schlacht sich zu gunsten der Menschen wendete.Viele waren in der Nacht gefallen, viele die Garodem kannte und Zorn begriff von ihm besitzt.

Er folgte den Prinzen Arthas und kämpften mit ihn seite an seite, in stratholme und auch in Nordend gegen Malganis, bis Arthas all jene die ih folgten den Tod brachte. Lange Zeit lag der Leichnahm von Garodem im eisigen Eis von Nordend konserviert und gut erhalten, bis er zurück in die Welt der sterblichen Fand, als Todesritter von Acherus. Hier folgt nun der Teil, den jeder kennt. Nach den Fall des Lichkönigs in Nordend, zog er wochenlang durch Azeroth, wanderte durch die Ruinen Lorderons und auf den Spuren seines Lebens, fand jedoch nur Schwert und Schild welches sich ihn entgegenreckte. Daraufhin wandte er sich an den einzigen Ort an den er wirklich Willkommen war, die Schwarze Festung Acherus.


Erwartungshaltung:
Ich erwarte ein stimmiges Rp, aber vor allem das Todesritter nicht herumhüpfen wie ein Kaninchen auf LSD oder betrunken durch die Straßen von Azeroth taumelt. Aber natürlich erwarte ich Spaß Cool


Mit freundlichen grüßen

Garodem Stroud.
Nach oben Nach unten
Garode
Gast



BeitragThema: Edit:   Do Apr 21, 2011 5:11 pm

Bitte bei Anssehen den Satz "Nach seinen Fall in Herdeweiler" in "Nach seinen fall in Nordend" lesen, war da in Gedanken versunken.
Nach oben Nach unten
Aerinos
Admin


Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 23.03.11

BeitragThema: Re: Bewerbung: Garodem Stroud   Do Apr 21, 2011 9:35 pm

hallo garodem;

na das liest sich stellenweise wie die Vorstellung von Aerinos - da hat wohl strg+c/v gute Arbeit geleistet - pass auf, dass aus dir kein zweiter Guttenberg wird Smile

Dennoch: liest sich schön; einfach mal im Spiel anflüstern um zu sehen wie das RP ingame ist. Entweder mich oder denjenigen, den du grad erwischt. Wir beissen alle nicht Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schwarzefaust.forumieren.net
Garo
Gast



BeitragThema: Erklärung   Do Apr 21, 2011 10:53 pm

Ja ich hab es danach auch gesehen, aber ich sage aufrichtig das ich diesen Text ohne beihilfe anderer informationsquellen erstellt habe, wäre hier das editieren möglich gewesen hääteich, so gestehe ich meine Bewerbung mehr nach deiner ausgerichtet.

mfg

Garodem
Nach oben Nach unten
Aerinos
Admin


Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 23.03.11

BeitragThema: Re: Bewerbung: Garodem Stroud   Do Apr 21, 2011 11:12 pm

die bearbeitung eines beitrages ist leider nur registrierten nutzern erlaubt - aber das bist du ja mittlerweile.

was ich auch gemeint habe, ist, dass du v.a. sätze beim charakter von meiner vorstellung übernommen hast - ist aber nicht weiter schlimm und ich will nicht länger drauf rumreiten.

und jetzt ist mir auch ein licht aufgegangen, dass du der stroud bist, von dem ich heute post bekommen habe - habs leider nocht nicht zum ingame briefkasten geschafft; sry dafür.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schwarzefaust.forumieren.net
Aerinos
Admin


Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 23.03.11

BeitragThema: Re: Bewerbung: Garodem Stroud   Mo Apr 25, 2011 1:25 am

willkommen in der gilde!

ich hab deinen namen im forum jedoch dem aus dem spiel angepasst. das erleichtert das zurechtfinden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schwarzefaust.forumieren.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewerbung: Garodem Stroud   

Nach oben Nach unten
 
Bewerbung: Garodem Stroud
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Schwarze Faust :: Untere Ebene der Acherus :: Rekrutierungszimmer-
Gehe zu: